• SBK-Arbeitgebertelefon

    0800 072 572 599 99

    gebührenfrei

  • Jetzt Ihren persönlichen

    Kundenberater finden

    Ich bin für Sie da

Sachbezugswerte 2021

Mit den Werten für 2021 müssen Sie rechnen

Erhalten auch Ihre Arbeitnehmer Mahlzeiten oder eine Unterkunft? Dann gilt es, diese sogenannten Sachbezüge beitragsrechtlich und steuerlich korrekt zu berücksichtigen. Auch die Finanzverwaltungen verwenden diese Beträge für steuerliche Berechnungen.

Die Sachbezugswerte werden jährlich an die Entwicklung der Verbraucherpreise des Vorjahres angepasst. Für 2021 wird der Zeitraum von Juni 2019 bis Juni 2020 herangezogen. Der Verbraucherpreisindex für Verpflegung ist in diesem Zeitraum um 2,1 Prozent gestiegen, für Unterkunft oder Mieten um 1,0 Prozent.

Aktuell: Die Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung wurde am 27.11.2020 vom Bundesrat beschlossen. Die neuen Sachbezugswerte treten somit am 01.01.2021 in Kraft.

Sachbezugswerte für freie Verpflegung*

Werte in €FrühstückMittagessenAbendessenVerpflegung gesamt
monatlich in55104104263
kalendertäglich  1,83  3,47  3,47    8,77

*gilt auch für Kantinenmahlzeiten

Sachbezugswerte für freie Unterkunft

 monatlich in €
Unterkunft237
Gemieteter Wohnraum4,16 / m²
Gemieteter Wohnraum (einfache Wohnung)3,40 / m²

Mehr zum Thema:

Sachbezugswerte-Archiv

Rechengrößen-Archiv

„Bleiben Sie auf dem Laufenden.“ – mit unserem kostenfreien Newsletter für Arbeitgeber werden Sie regelmäßig über Neuerungen aus dem Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht sowie dem Personalwesen informiert. Natürlich berichten wir auch über die Angebote der SBK für Sie und Ihre Mitarbeiter und geben Ihnen Tipps rund um Gesundheit am Arbeitsplatz. Interessiert? Dann melden Sie sich einfach und unverbindlich an.Hier geht´s zur Anmeldung
Fühlen Sie sich durch die Inhalte gut informiert?