Junge Leute

Freiheit gut abgesichert

Schule, Ausbildung, Studium, Praktika oder der erste Job – und auch sonst hast du vieles vor. Gut, dass es einen starken Partner in Sachen Gesundheit gibt, auf den du zählen kannst. Auf dieser Seite stellen wir dir kurz vor, wie wir dich besonders unterstützen.

Ausland

Egal ob du im Ausland studieren willst oder einen Urlaub planst: Bei unseren Auslandsexperten erhältst du die für dich passende Beratung. Von empfohlenen Impfungen bis zu Versicherungsfragen erfährst du alles, was wichtig ist. So kannst du dich ganz auf dein Studium oder deinen Urlaub konzentrieren. Übrigens: Wir erstatten dir 70 Prozent der Kosten der Reiseschutzimpfungen sowie der Malariaprophylaxe. Auch dafür gibt’s im SBK-Bonusprogramm einen Bonus, den du dir auszahlen lassen kannst.sbk.org/ausland

Verhütung

Bei der SBK hast du als Kundin bis zum 22. Geburtstag Anspruch auf Versorgung mit verschreibungspflichtigen empfängnisverhütenden Mitteln. Dazu gehören unter anderem die Pille und die Spirale, die dir dein Frauenarzt verschreibt. Wende dich vertrauensvoll an ihn, die Vorlage deiner SBK-Gesundheitskarte in der Praxis genügt. Wenn du dich vorher zu Verhütungsmitteln informieren willst, frag einfach die Experten unseres Gesundheitstelefons. Sie sind rund um die Uhr erreichbar. sbk.org/gesundheitstelefon

Psychologische Beratung

Ob in Ausbildung, im Studium oder Privatleben – manchmal kommt so einiges zusammen, gerade in Coronazeiten. Damit du wieder ins Gleichgewicht kommst, unterstützt dich die SBK mit dem psychologischen Online-Programm Selfapy. Bei Selfapy beraten dich erfahrene Psychologen online oder telefonisch, damit du beispielsweise mit Prüfungsangst, Essstörungen oder Phasen, in denen du down bist, besser klarkommst – und wieder mehr Energie für den Alltag hast. sbk.org/selfapy