Zahngesundheit

Damit Ihre Zähne gesund bleiben – ein Leben lang.

Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Umso besser, wenn Ihre Zähne rundum gesund sind. Mit der SBK haben Sie in jeder Situation die perfekte Lösung für Ihre Zahngesundheit. Lassen Sie sich unabhängig und objektiv zum Thema Zahnersatz beraten. Damit Sie der Welt Ihr schönstes Lächeln schenken können

Hier erhalten Sie Antwort auf häufige Fragen

Ihren Heil- und Kostenplan senden Sie bitte im Original (Papierform) gemeinsam mit Ihrem Bonusheft einfach an unser zentrales SBK-Postfach: SBK, 80227 München.

Bitte beachten Sie, dass wir den Heil- und Kostenplan nur im Original annehmen können, nicht zum Beispiel per E-Mail oder als Foto. Ihr Zahnarzt braucht das Original für seine Abrechnung. Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu Ihrem Heil- und Kostenplan in einer unserer Geschäftsstellen.

Mit folgenden Angeboten profitieren Sie von einer kompetenten und zugleich kostenfreien, medizinischen Zweitmeinung. Das bedeutet für Sie, dass Sie einen starken Partner für Ihre medizinischen Fragen zur Seite haben, mit ihm Alternativen besprechen und danach für sich eine passende Entscheidung treffen können. Sie können zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:

  • Sie können sich gerne bei einem anderen Zahnarzt eine unverbindliche Zweitmeinung einholen und hierfür bei einem anderen Zahnarzt Ihrer Wahl einen Termin vereinbaren. Bei der Suche nach einem Zahnarzt in Ihrer Nähe unterstützt Sie gerne Ihr persönlichen Kundenberater.
  • Alternativ steht Ihnen kostenfrei in einigen Städten ein neutraler SBK-Beratungszahnarzt zur Verfügung. Bitte sprechen Sie hierfür Ihren persönlichen Kundenberater an.
  • Auch die Kassenzahnärztliche Vereinigung bietet eine Patientenberatung an. Hier können Sie sich neben der geplanten Versorgung auch zu anfallenden privaten Mehrkosten beraten lassen.
  • Falls Sie sich gezielt zu den Vor- und Nachteilen bestimmter Materialien oder zu alternativen Versorgungsformen informieren möchten, können Sie uns jederzeit anrufen. Sprechen Sie direkt mit den Experten des SBK-Gesundheitstelefons unter der Rufnummer 0800 072 572 570 00 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands).

Um die Behandlungskosten zu reduzieren, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie können für Ihre geplante Behandlung Vergleichsangebote von anderen Zahnärzten in Ihrer Nähe einholen. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite unseres Partners Medikompass.
  • Sie können sich von einem Zahnarzt behandeln lassen, der dem Zahnärzte-Netzwerk DentNet angehört. Dort erhalten Sie von deutschen Zahnärzten günstigeren Zahnersatz, der im Ausland nach deutschen Qualitätsstandards hergestellt wurde. Eine Übersicht teilnehmender Zahnärzte und weitere Informationen bekommen Sie auf der Webseite von DentNet.

Ja, wir übernehmen die Kosten in voller Höhe für Ihre Wurzelbehandlung - ganz bequem direkt über Ihre elektronische Gesundheitskarte. Voraussetzung ist, dass der Zahn als erhaltungswürdig eingestuft wird. Besonders bei den hinteren Backenzähnen ist die Erhaltungswürdigkeit nicht immer gegeben. Wird die Wurzelbehandlung an einem nicht erhaltungswürdigen Zahn durchgeführt, zum Beispiel bei unklaren Erfolgsaussichten, oder Sie entscheiden sich für private Mehrleistungen, wie zum Beispiel die elektrometrische Längenbestimmung, dann sind die Kosten hierfür von Ihnen privat zu übernehmen.

Alle häufigen Fragen und Antworten zum Thema Zahnersatz in der Übersicht