Zweitmeinung bei Krebserkrankung

Mehr Sicherheit bei der Therapieentscheidung

Mit der Diagnose Krebs umzugehen ist eine große Herausforderung. Eine zweite Meinung kann Ihnen neue Wege aufzeigen oder Sie darin bestätigen, dass die von Ihrem Arzt empfohlene Behandlung für Sie die richtige ist. Um Ihnen mehr Sicherheit und Orientierung bei Ihrer Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Therapie zu geben, erhalten Sie als SBK-Kunde eine Zweitmeinung durch erfahrene und unabhängige Spezialisten. Um Ihnen dieses Zweitmeinungsangebot zur Verfügung stellen zu können, arbeitet die SBK mit Medexo zusammen – einem erfahrenen und unabhängigen Anbieter. Die Experten von Medexo sind stets auf dem neuesten Stand der Krebsforschung und erstellen ihre Zweitmeinung auf der Grundlage Ihrer medizinischen Unterlagen. Das Angebot ist für Sie als SBK-Kunde kostenfrei und ganz einfach in Anspruch zu nehmen.

Sicherheit und Orientierung für Ihre Behandlung - Ihre SBK-Vorteile:

  • Durch die Zweitmeinung bekommen Sie und Ihr behandelnder Arzt Orientierung und Sicherheit bei der Entscheidung für eine bestimmte Behandlung.
  • Die Zweitmeinung erstellen erfahrene Experten. Medizinische Fachbegriffe werden Ihnen gut verständlich erklärt.
  • Sie profitieren während des gesamten Zweitmeinungsprozesses von einer individuellen Beratung unseres Partners medexo.
  • Ihren Ansprechpartner bei Medexo können Sie jederzeit kontaktieren. Sie haben die Wahl, ob Sie die ärztliche Zweitmeinung innerhalb von maximal 10 Werktagen online oder per Post erhalten möchten.
  • Dieses Angebot ist für Sie als SBK-Kunde kostenfrei.

Steffen Herold, SBK-Kundenberater Neustadt bei Coburg


"Wenn Sie unsicher sind, ob die von Ihrem Arzt empfohlene Therapie die richtige für Sie ist: Eine zweite Meinung durch erfahrene und unabhängige Spezialisten hilft Ihnen, sich richtig zu entscheiden."

So bekommen Sie eine Zweitmeinung bei einer Krebserkrankung:

  1. Zunächst nehmen Sie Kontakt mit medexo auf: Telefonisch erreichen Sie Ihren Ansprechpartner unter der Telefonnummer +49 30 555 7053 0 (Montag bis Freitag, 9:00-18:00 Uhr). Oder Sie nutzen die Website unter medexo.com
  2. Gemeinsam mit Ihrem Medexo-Berater erstellen Sie dann Ihre Patientenakte anhand Ihrer Unterlagen (z. B. Röntgenbilder, Befunde, Arztberichte usw.) und besprechen mit ihm das weitere Vorgehen.
  3. Medexo leitet Ihre Unterlagen streng vertraulich an den passenden Experten weiter. Dieses erstellt dann die Zweitmeinung.
  4. Sie erhalten Ihre Zweitmeinung innerhalb von 10 Werktagen online oder per Post.

Was folgt nach der Zweitmeinung?

Sind noch Fragen offen?

Ihr persönlicher Kundenberater unterstützt Sie gerne dabei, einen medizinischen Spezialisten für eine hochwertige Behandlung zu finden. Sehr gerne informiert er Sie auch zu weiteren passenden Angeboten.

Mehr zum Thema:

Fühlen Sie sich durch die Inhalte gut informiert?