Darmgesundheit

Wissenswertes zur Darmgesundheit: Fakten und Krebsvorbeugung

(c) Felix Burda Stiftung

Online-Test: Ist es Zeit für eine Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchung?

Machen Sie in nur zwei Minuten den Schnell-Check: Der Test gibt Ihnen Auskunft darüber, inwieweit die Darmkrebsvorsorge für Sie relevant ist. Anhand Ihrer Antworten ermittelt der Test Ihr persönliches Risiko für eine mögliche Darmkrebserkrankung.

Entwickelt wurde der Schnell-Check von der Felix Burda Stiftung in Zusammenarbeit mit Humangenetikern und Magen-Darm-Ärzten. Ein wichtiger Hinweis an Sie: Der Online-Test ist nur eine Ergänzung zum wichtigen persönlichen Arztgespräch.

Hier geht’s zum Test.

 

 

Präventionsmaßnahmen: Ihre Möglichkeiten im Überblick

Unsere Vorsorgespezialistin Jasmin Großmann stellt die verschiedenen Früherkennungsoptionen vor.

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland, aber auch der Krebs mit den besten Heilungschancen, wenn er früh erkannt wird. Die Vorsorge ist daher besonders wichtig. Lesen Sie hier, welche Präventionsmaßnahmen es gibt.

„Der immunologische Stuhltest und die Darmspiegelung sind die gängigen Untersuchungsmethoden, weil wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass diese Früherkennungsmethoden Darmkrebs und dessen Vorstufen frühzeitig erkennen und Darmkrebs somit auch verhindern können.“

So unterstützt die SBK Sie zusätzlich dabei, gesund und fit zu bleiben: