Mut zur Vorsorge – gegen Darmkrebs: Weil Dein Leben mehr als ein Leben ist

Ja zum Leben: Neue Kämpfer für den Ehrenfelix 2019 gesucht

Sie sind eine Kämpfernatur und haben sich von der Diagnose Darmkrebs nicht unterkriegen lassen? Als Betroffener leisten Sie seitdem unermüdlich Aufklärungsarbeit für die Darmkrebsvorsorge? Sie gehen an die Öffentlichkeit – auch mit humorvollen Aktionen und motivierenden Statements? Oder Sie engagieren sich im Kleinen gegen die Krankheit? Dann bewerben Sie sich für den Ehrenfelix 2019.

Vielleicht kennen Sie auch jemanden, der erkrankt ist und trotzdem anderen Mut macht? Dann machen Sie ihn auf den Ehrenfelix aufmerksam.

Bewerben Sie sich bis zum 6. März 2019 für den Ehrenfelix – und merken Sie sich schon einmal den 19. Mai 2019 vor: Denn der Gewinner des Sonderpreises wird an diesem Abend, im Rahmen des Felix Burda Awards, seinen Ehrenfelix auf der glamourösen Bühne im Hotel Adlon Kempinski in Berlin entgegennehmen.

Damit der Abend entspannt ausklingen kann, schenkt die Felix Burda Stiftung dem Gewinner sogar eine Übernachtung im Hotel Adlon.

Mehr Informationen zum Ehrenfelix finden Sie auf der Seite der Felix Burda Stiftung.

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken, wie Facebook und Twitter, unter #ehrenfelix und #felixburdaaward19 und verpassen Sie keine Neuigkeiten!

 

 

Die Gewinnerauswahl – so läuft sie ab:

6. März 2019: Bewerbungsschluss für den Ehrenfelix

7. bis 15. März 2019: Vorauswahl durch eine interne Jury: Felix Burda Stiftung,  SBK und Welt der Wunder TV

18. bis 31. März 2019: Öffentliche Votingphase – drei Kandidaten stehen final zur Wahl

2. April 2019: Der Gewinner wird offiziell benachrichtigt

19. Mai 2019: Verleihung des Ehrenfelix in Berlin