Beratung statt Diäten?

Ja, sagt SBK-Kundin Angelika Bach und rät zur Ernährungsberatung

Erfolgreich abnehmen? Klingt in der Werbung so simpel. Ist in Wahrheit aber schwer. Dank Diäten purzeln zwar anfänglich die Pfunde, doch schlägt die Waage häufig alsbald stärker aus als vorher. SBK-Kundin Angelika Bach aus Düsseldorf kann ein Lied vom Jo-Jo-Effekt singen. Jahrelang versuchte sie es im Alleingang auf ihr Wohlfühlgewicht zu kommen. Vergeblich!

Heute verrät sie ihr Erfolgskonzept:

„Wenn Ihr abnehmen wollt, macht keine Diät! Sucht Euch eine Ernährungsberatung!“

Ein zunehmendes Problem: Übergewicht

SBK-Kundin Bach ist kein Einzelfall. Schon heute sind in Deutschland 44 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer zu dick. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und individuell. Aus meiner langjährigen beruflichen Praxis weiß ich: Es ist nicht leicht, aus der Flut der Lebensmittelangebote das Richtige für sich auszuwählen. Zuerst steht in der Ernährungsberatung das „Was“ und „Wie viel“ im Vordergrund. Aber oft ist die Umsetzung dieses Wissens schwierig. Während einer aus Frust zu Süßem greift, kompensiert der andere Stress mit dem Essen. Da gilt es Alternativen zu finden, die nicht dick machen. Und dann wird aus einer Ernährungsberatung schnell eine Lebensberatung.

Persönliche Beratung ist der Schlüssel zum Erfolg

Es gibt viele Punkte, wo Veränderungen möglich sind. Hauptsache ist, dass sie umsetzbar sind und wenn noch mit Spaß geschieht, dann fällt es leichter bei der Stange zu bleiben. Dafür ist ein individueller Blick auf den Alltag wichtig. Gemeinsam überlegen wir , welche Veränderungen möglich sind und dann gilt es: Umsetzen und Beibehalten. So stellt sich dann Schritt für Schritt der Erfolg ein. Wie bei Frau Bach. 

Wenn Sie auch Ihre Ernährung umstellen möchten, dann nutzen Sie unseren kostenlosen SBK-Service. Machen Sie über Ihren persönlichen Kundenberater einen Termin für Ihre individuelle Ernährungsberatung aus.