Gesunder Schlaf

Im Durchschnitt verschläft der Mensch rund ein Drittel seines Lebens. Warum der Körper nur mit Schlaf richtig funktionieren kann, dafür gibt es immer noch keine eindeutige Antwort.

Wissenschaftler gehen davon aus, dass der Mensch den Schlaf vorwiegend für Wachstum und Erholung braucht, zudem dient er dem Stoffwechsel und der Regeneration des Immunsystems. Wenn man chronisch über viele Jahre Schlafmangel oder Schlafstörungen hat, dann steigt das Risiko für Übergewicht, Zuckerkrankheit und Depressionen. Erfahren Sie noch viel mehr in unserem Video "Gesunder Schlaf".