Studium Gesundheitsökonomie mit Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten

Sie möchten als Fachexperte in den verschiedenen Bereichen einer gesetzlichen Krankenkasse etwas bewegen, Prozesse definieren und steuern?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Zusätzlich zu den Inhalten der Ausbildung lernen Sie im dualen Präsenzstudium in der Hochschule Ludwigshafen am Rhein (Bachelor of Science) in wechselnden Theorie-. und Praxisphasen weitere Gebiete wie Betriebswirtschaft, EU-Recht sowie Gesundheits- und Sozialpolotik kennen.

Der Ausbildungsverlauf

  1. Die praktische Ausbildung findet in einer SBK-Geschäftsstelle statt, der theoretische Teil an der BKK Akademie Rotenburg an der Fulda (8 Lehrgänge).
  2. Nach 14 Monaten beginnt parallel zur Ausbildung das Studium der Gesundheitsökonomie (1. August 2018). Die duale Ausbildung endet nach 4,5 Jahren am 28. Februar 2023.

Direkt zu den Ausbildungsstellen

Die Ausbildung: nah am Menschen, nah am Kunden.

Von Anfang an haben Sie viel mit Menschen zu tun: In unseren Geschäftsstellen lernen Sie alle Facetten der kompetenten Kundenberatung kennen. Für unsere Kunden sind Sie persönlicher Ansprechpartner in allen Fragen des Leistungs-, Beitrags- und Versicherungsrechts. Zusätzlich lernen Sie verschiedene Vertriebsmethoden sowie verkaufs- und zielorientierte Gesprächsführungen kennen und eignen sich ein umfangreiches Wissen im Sozialversicherungsrecht an. Einblicke in alle Bereiche der Krankenversicherung vermitteln wir Ihnen in regionalen Einheiten und in unserer Zentrale in München.

Das Studium: Ihre Eintrittskarte ins Gesundheitswesen.

Während der sieben Semester des Studiums erwarten Sie Themenschwerpunkte aus den Gebieten Gesundheitsökonomie und der klassischen Betriebswirtschaft. Vom Vertragsgestaltungsrecht über Finanzierungsthemen bis hin zum Medizinmanagement sind die Inhalte des Studiums vielseitig angelegt. Mehr Informationen zu den Studieninhalten finden Sie im Internet: www.hs-lu.de unter der Rubrik „Studium“.

Die Themenschwerpunkte im Überblick:

Während der sieben Semester des Studiums erwarten Sie Themenschwerpunkte aus den Gebieten Gesundheitsökonomie und der klassischen Betriebswirtschaft. Vom Vertragsgestaltungsrecht über Finanzierungsthemen bis hin zum Medizinmanagement sind die Inhalte des Studiums vielseitig angelegt. Mehr Informationen zu den Studieninhalten finden Sie im Internet: www.hs-lu.de unter der Rubrik „Studium“.

Die Rahmenbedingungen: kurz, aber verbindlich.

Ob Sie bei der SBK als Gesundheitsökonom voll durchstarten können, entscheiden wir in einem Auswahlverfahren. Haben Sie den Einstieg geschafft, erwarten wir Mobilität während und nach Abschluss der Ausbildung.

Der Ausbildungsverlauf: in kleinen Schritten zum Ziel.

  1. Die praktische Ausbildung findet in einer SBKGeschäftsstelle statt und der theoretische Teil an der BKK Akademie Rotenburg an der Fulda (8 Lehrgänge).
  2. Nach 14 Monaten beginnt parallel zur Ausbildung das Studium der Gesundheitsökonomie:

Während Ihrer Ausbildung dürfen Sie sich auf übergreifende Einsätze freuen. Dabei lernen Sie verschiedene Funktionen und Aufgabenbereiche kennen. Außerdem durchlaufen Sie interne Qualifizierungsmaßnahmen. Ein persönlicher Ausbildungspate begleitet Sie während der ganzen Zeit.

Die Vergütung: Das verdienen Sie während Ausbildung und Studium.

Bis zum Ende Ihres Studiums erhalten Sie eine gestaffelte monatliche Vergütung. Zusätzlich übernimmt die SBK während der Ausbildung die Fahrtkosten zur BKK Akademie, die Fahrtkosten zur Hochschule Ludwigshafen am Rhein bei Beginn und zum Ende des Studiums wie auch die kompletten Studiengebühren. Die Kosten am Studienort tragen Sie selbst.

An 20 bezahlten Urlaubstagen im Jahr können Sie ganz ohne Seminare, Vorlesung und Arbeit entspannen und Ihren Akku aufladen.

 

Nach dem Studium: So geht es weiter.

Nach erfolgreichem Abschluss gibt es für Gesundheitsökonomen u.a. folgende spannende Einsatzgebiete in Fachexpertenfunktionen:

Für welches Spezialgebiet Sie sich auch interessieren und je nachdem, welche Stellen gerade verfügbar sind, bei der SBK bieten wir Ihnen nach der Ausbildung Perspektiven, die Sie weiterbringen und mit denen Sie sich weiterentwickeln können.

Zu den Ausbildungsstellen