Stellenangebot

Systemarchitekt und Projektleiter CRM (m/w/d)

München, Leipzig

Sie wissen, dass eine gute IT ein echter Motor für den Erfolg eines Unternehmens ist. Und Sie können – gemeinsam mit Ihrem Team – den Motor am Laufen halten. Sie möchten mit Begeisterung die höchste Performance abliefern und aus Systemen das Beste rausholen. Das trifft alles auf Sie zu? 

Dann sind Sie bei der SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) genau richtig. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz und ein werteorientiertes, sinnstiftendes Umfeld, in dem Sie Ihre Talente einbringen können. Hohe Qualität und ein menschliches Miteinander sind das, was die SBK auszeichnet. 

Als größte Betriebskrankenkasse Deutschlands versichern wir mehr als 1 Million Menschen. Wir freuen uns, dass wir kontinuierlich auf Wachstumskurs sind – und suchen daher immer nach besonderen Menschen, die zu uns passen und mitgestalten möchten. 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Weiterentwicklung und übergreifende Steuerung der CRM-Facharchitektur
  • Konzeption, Dokumentation und Einführung von GKV-CRM-Standards in Zusammenarbeit mit der Bitmarck
  • Leitung von CRM-Architekturprojekten, wie z. B. Ablösung Vertriebstool
  • Konzeption, Dokumentation und Einführung von Standards (Methoden, Vorgehen, Werkzeuge etc.) zu den IT-Kernthemen
  • Konzeption von effektiven und effizienten Kommunikations- und Weiterbildungsmaßnahmen für den Aufbau und den Erhalt der Kompetenz der IT-Mitarbeiter zu den IT-Kernthemen. Selbstständige Durchführung der Kommunikations- und Weiterbildungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik (FH / Universität) oder eines verwandten Studiengangs
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung und Durchführung von komplexen IT-Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller Methoden des IT-Projektmanagements
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller Methoden und Werkzeuge für Kommunikations- und Weiterbildungsmaßnahmen

Was wir bieten

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit echtem Mehrwert für die Gesellschaft in einem krisensicheren Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Sabbaticals, Job-Sharing) und mobiles Arbeiten
  • Bezahlung nach Tarif, inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Umfangreiche Zusatz- und Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)

Seit über 100 Jahren sichern wir als starke Solidargemeinschaft Menschen finanziell ab und lösen unser Versprechen „Wir sind auf Deiner Seite“ ein. Dafür werden wir immer wieder von Kund*innen und Expert*innen ausgezeichnet. Und mehr als 1.800 Mitarbeiter wählen uns regelmäßig zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands*. Hört sich gut an? Wir freuen uns auf Sie!