Anthroposophie

Die SBK unterstützt Sie mit anthroposophischen Behandlungen als Mehrleistung.

Bei der anthroposophischen Medizin steht der ganzheitliche Blick auf den Menschen im Mittelpunkt. Je nach Erkrankungsbild und Individualität können Sie verschiedene anthroposophische Heilmittel nutzen. Wir unterstützen Sie dabei, die richtige anthroposophische Behandlung für sich zu finden.

Anthroposophie - Ihre SBK-Vorteile:

  • Genau wie bei der SBK steht auch in der anthroposophischen Medizin der ganzheitliche Blick auf den Menschen im Mittelpunkt.
  • Sie können anthroposophische Behandlungen bei uns als ergänzende Therapie zur Schulmedizin nutzen.
  • Wir übernehmen nach Genehmigung die anteiligen Kosten für die Erstbehandlung, für Folgebehandlungen, Therapien und Beratungen.

So bekommen Sie anthroposophische Leistungen:

  • Die anthroposophischen Leistungen können Sie nach einer individuellen Genehmigung Ihres persönlichen Kundenberaters in Anspruch nehmen. Gerne unterstützt er Sie bei der Suche nach einem geeigneten Arzt oder Therapeuten.
  • Für die ärztliche Beratungen und Behandlungen, sowie die Versorgung mit Heilmitteln der anthroposophischen Medizin können wir Ihnen einen Zuschuss bezahlen. Der anthroposophisch tätige Arzt mit Kassenzulassung stellt Ihnen zunächst ein Privatrezept für eine anthroposophische Behandlung aus. Diese wird durch einen qualifizierten Therapeuten mit anerkannter anthroposophischer Fachausbildung durchgeführt.
  • Sie erhalten vom Arzt und Therapeuten eine Privatrechnung. Nach der Rechnungszahlung reichen Sie diese bei der SBK zur Erstattung ein und bekommen die genehmigten Erstattungsbeträge überwiesen.

So finden Sie qualifizierte Vertragsärzte

In der Ärzteliste (PDF-Datei) auf der Website des Dachverbandes Anthroposophische Medizin in Deutschland können Sie qualifizierte anthroposophische Ärzte finden:

Ärzteliste des Dachverbandes Anthroposophische Medizin in Deutschland (DAMiD) e.V.

Anthroposophische Behandlungsmethoden

Die Heileurythmie ist eine Bewegungstherapie innerhalb der Anthroposophie, die Bewegung mit Sprache verknüpft. Geistige Inhalte sollen durch Körperbewegungen und Gesten dargestellt werden.

Als Hilfe zur Diagnostik, zur Begleitung einer Behandlung und in der Rehabilitation wird Maltherapie eingesetzt. Sie ermuntert die Patienten unter Hilfestellung des Therapeuten, sich mit Stift, Farbe und anderen Materialien künstlerisch auszudrücken.

Innerhalb der Anthroposophie dient die Musiktherapie der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit. In der rezeptiven Musiktherapie wird die therapeutische Wirkung durch das Hören von Musik erzielt, in der aktiven Musiktherapie wird der Patient zum Musizieren motiviert und dadurch therapiert. Die Musiktherapie gilt als besonders wirksame anthroposophische Behandlung.

Ziel des plastisch-therapeutischen Gestaltens ist es, dem Patienten mittels plastischer Formübungen zu einem Kräftegleichgewicht zu verhelfen. Das Gestalten soll dabei den Selbstausdruck des Patienten wiedergeben sowie einen künstlerischen und persönlichen Entwicklungs- und Verwandlungsprozess bewirken.

Die Rhythmische Massage nach Wegmann ist eine anthroposophische Behandlung, die primär auf die Flüssigkeitsströme und die Atmung des Gesamtorganismus wirkt. Die Durchblutungsverhältnisse sollen günstig beeinflusst, die Bewegung der Gewebeflüssigkeit angeregt und Fehlspannungen in Muskel- und Bindegeweben reguliert werden. Dies soll eine Verbesserung der Atmung, des Herz-Kreislaufsystems, der Verdauung und des Wach-Schlaf-Rhythmus zur Folge haben.

Begleitet von einem Therapeuten fördert die Sprachgestaltung den heilende Prozess durch die Eigentätigkeit des Patienten. Dabei ist die Sprachgestaltung ein künstlerisches Ausdrucksmittel zur Förderung der Sprache in den Bereichen der Kunst, der Pädagogik und der Therapie.