Zweitmeinung vor Rückenoperation

Für mehr Sicherheit bei Ihrer Entscheidung für oder gegen eine Rückenoperation

Ob eine Rückenoperation am Rücken tatsächlich sinnvoll ist, hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Deshalb erstellen die Spezialisten unseres Partners Medexo ihre Zweitmeinung auf Grundlage Ihrer medizinischen Unterlagen. Die Unterlagen werden von Medexo ausschließlich an unabhängige Rückenspezialisten weitergegeben, die Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Das Angebot ist für Sie als SBK-Kunde kostenfrei und Sie können es ganz einfach nutzen. Die einzige Voraussetzung ist eine vorliegende ärztliche Empfehlung zur Durchführung einer Rückenoperation.

Zweitmeinung vor Rückenoperation - Ihre SBK-Vorteile:

  • Durch die ärztliche Zweitmeinung bekommen Sie Orientierung und Sicherheit bei Ihrer Entscheidung für oder gegen eine Rückenoperation.
  • Die Zweitmeinung erstellen unabhängige, international anerkannte Spezialisten. Medizinische Fachbegriffe werden Ihnen gut verständlich erklärt.
  • Sie profitieren während des gesamten Zweitmeinungsverfahrens von professioneller Beratung durch den medizinischen Kundenservice von Medexo.
  • Sie haben die Wahl, ob Sie die ärztliche Zweitmeinung online oder per Post erhalten möchten. Das Ergebnis bekommen Sie innerhalb von 7 Werktagen.
  • Dieses Angebot ist für Sie als SBK-Kunde kostenfrei.

So bekommen Sie die Zweitmeinung vor einer geplanten Rückenoperation:

  1. Sie haben eine ärztliche Empfehlung zur Durchführung einer Rückenoperation erhalten.
  2. Anschließend kontaktieren Sie Medexo: Die Anmeldung erfolgt direkt über die Website www.medexo.com. Alternativ können Sie über die kostenfreie Telefonnummer 0800 2 013 123 im Vorfeld telefonisch Kontakt aufnehmen (Montag bis Freitag, 9:00-19:00 Uhr). Per Post erreichen Sie Medexo unter Medexo GmbH, Hauptstraße 117, 10827 Berlin.
  3. Nach der Anmeldung stellen Sie Medexo Ihre medizinischen Unterlagen, Laborbefunde und Röntgenbilder online oder per Post zur Verfügung. Postalisch übermittelte Unterlagen (wie CDs oder Röntgenbilder) erhalten Sie umgehend zurück.
  4. Der medizinische Kundenservice von Medexo unterstützt Sie dabei, Ihre Unterlagen beim Arzt anzufordern und zu übermitteln und beantwortet Ihnen alle Fragen beim Ausfüllen des Fragebogens.
  5. Medexo gibt Ihre Unterlagen ausschließlich an unabhängige, renommierte Rückenspezialisten weiter, die Ihre Daten streng vertraulich behandeln.
  6. Bereits nach 7 Werktagen erhalten Sie Ihre ärztliche Zweitmeinung per Post oder Sie können sie online abrufen.

Was folgt nach der Zweitmeinung?

Besprechen Sie die ärztliche Zweitmeinung anschließend mit einem weiterbehandelnden Arzt Ihres Vertrauens und entscheiden Sie gemeinsam mit ihm über die weitere Behandlung.

Sind noch Fragen offen?

Ihr persönlicher Kundenberater unterstützt Sie gerne dabei, einen medizinischen Spezialisten für eine hochwertige Behandlung zu finden. Sehr gerne informiert er Sie auch zu weiteren passenden Angeboten.

Mehr zum Thema: