Superlecker und gesund: Ratatouille-Brot-Auflauf

Anna, Marlon und Axel bringen viele Farben, viele Vitamine und viel Spaß in die Küche.

Auflauf in der GORILLA Küche: Bei Marlon, Axel und Food-Coach Anna vom Gesundheitsförderungs- und Bildungsprogramm GORILLA gibt es diesmal einen leckeren Sattmacher aus mediterranem Gemüse, Vollkornbrot und roten Linsen – supereinfach im Ofen zubereitet. Außerdem hat Axel noch ein paar Extra-Tipps, wie man seine BMX-Skills verbessern kann. Schließlich ist er mehrfacher deutscher BMX-Meister und eine echte lebende Legende in der Szene.

Oh, wie lecker – Aubergine

Sommerzeit ist auch Auberginenzeit. Für viele steht die Eierfrucht nicht ganz oben auf der Lieblingsgemüseliste. Das könnte sich aber mit diesem Rezept ändern. Denn Anna, Marlon und Axel bereiten die Aubergine so zu, dass sie zu einem echten Leckerbissen wird. So sollte man zum Beispiel die geschnittene Aubergine erst mal salzen, zehn Minuten ziehen lassen und dann das Wasser ausdrücken. Dadurch werden Bitterstoffe entfernt und zurückbleibt nur das Leckere und vor allem Gesunde: eine Menge Antioxidantien, die unter anderem den Stoffwechsel, den Blutzuckerspiegel und ganz allgemein unser Herz-Kreislaufsystem regulieren. In Kombination mit farbenfrohem Gemüse wie Zucchini, Tomaten und Paprika sorgt die Aubergine für gute Laune auf dem Teller. Rote Linsen geben außerdem einen Eiweißkick.

Hier geht’s zum Rezept mit Schritt-für-Schritt-Anleitung PDF, 3.29 MB

Aubergine selbst züchten? Na klar!

Eine tolle Nachricht für alle, die jetzt Auberginenfans geworden sind: Das leckere Gemüse kann man selbst züchten – sogar auf dem Balkon. Aus einer sehr reifen Bio-Aubergine die Kernchen herauslösen und vollständig trocknen lassen. Diese dann im Januar/Februar in Anzuchttöpfchen – oder in Eierkartons mit Bodenlöchern – mit Anzuchterde in der Wohnung keimen lassen. Pro Töpfchen wird nur ein Kern benötigt. Nun darauf achten, dass die Pflanzen immer ausreichend gegossen werden, sich aber keine Staunässe bildet. Im Frühjahr, wenn es draußen etwas wärmer ist, können die Pflänzchen dann tagsüber auf den Balkon, nachts sollten sie aber wieder hereingeholt werden. Sind die Pflanzen etwa zehn Zentimeter groß, setzt man sie in einen größeren Topf um und kann sie dann auch ganztägig draußen lassen. Da Auberginenpflanzen sehr schnell wachsen, empfehlen sich Tomatenstöcke zum Hochranken. Eine ausreichende Licht-, Wasser- und Wärmezufuhr sollte sichergestellt sein, die pralle Sonne aber vermieden werden. Alle 14 Tage freuen sich die Pflänzchen über einen Bio-Dünger. Ab August können die reifen Auberginen dann geerntet werden.

Ob nach einer Mountainbike-Tour, nach dem BMX- oder einem anderen Sporttraining. Ob mit selbst gezüchteter Aubergine oder gekaufter: Der Ratatouille-Vollkornbrot-Auflauf gibt allen Power, die gerne in Bewegung sind. Kleiner Tipp: Während der Auflauf 30 Minuten im Ofen bruzzelt, einfach schon mal ein paar BMX-Tricks üben, zum Beispiel den Bunny Hop. Wie der geht? Zeigt Axel im Video!

SBK-Ernährungsberatung

Individuelle Beratung für eine optimale Ernährung.

Mit der richtigen Ernährung fühlt man sich einfach besser. Außerdem hat die richtige Ernährungsweise einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit und kann Heilungsprozesse günstig beeinflussen. Alle Informationen zu der SBK-Ernährungsberatung finden Sie hier.

Auch lesenswert

Familie

Alternativen zur Pille

Verhütung ohne Hormone: Eine Übersicht über alternative Verhütungsmethoden

4