Wie sicher sind Ihre Gesundheitsdaten?

Prof. Dr. Matusiewicz über Fax-Geräte, Online-Banking und verschlüsselte Ende-zu-Ende-Kommunikation

Video: Simens Betriebs-Krankenkasse

Eine Herausforderung für eine Versicherung in Zeiten der Digitalisierung: die erhobenen Gesundheitsdaten zu schützen und sorgfältig zu behandeln.  

Prof. Dr. David Matusiewicz weiß, dass wir eine gute, verschlüsselte Ende-zu-Ende-Kommunikation brauchen, um die digitalen Services abzuwickeln. Denn nur so ist die Datensicherheit jederzeit gewährleistet und sensible Patienteninformationen gelangen immer in die richtigen Hände. Was genau die Daten Ihrer Krankenkasse mit Online-Banking zu tun haben und welche Rolle heute noch das Fax-Gerät einnimmt, erfahren Sie im neuen Film aus der SBK-Videoreihe „Inside Digital Health“.

Unsere Angebote – Ihre Vorteile

Unsere digitalen Angebote bieten Ihnen als Kunden viele Möglichkeiten – und richtig eingesetzt einen echten Mehrwert. Egal, ob Sie beim Arzt Ihre elektronische Gesundheitskarte vorzeigen, ein elektronisches Rezept in der Apotheke einlösen oder eine Bescheinigung via Dokumenten-Upload in der Meine SBK-App hochladen, statt sie zur Post zu bringen. In vielen Fällen sparen Sie eine Menge Zeit. Als SBK-Kunde haben Sie außerdem die Sicherheit, dass wir mit Ihren Daten absolut sorgsam umgehen.

Mehr Infos zum Thema

Auch lesenswert

0