Nutzungsbedingungen

Stand: 31.10.2016

Die nachstehenden Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung des persönlichen Bereichs „Meine SBK“. Mit dem Absenden Ihrer Registrierung für „Meine SBK“ per Klick auf die Schaltfläche "Registrierung absenden" bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungs-/Teilnahmebedingungen gelesen haben und diesen zustimmen.

Der persönliche Online-Bereich „Meine SBK“ (https://meine.sbk.org/internetfiliale/) wird betrieben bzw. zur Verfügung gestellt von der

SBK Siemens-Betriebskrankenkasse
Heimeranstraße 31, 80339 München
Telefon: 089 / 62700-0
Fax: 089 / 62700-102
E-Mail: info@sbk.org

 

§ 1 Allgemeine Hinweise zur Nutzung

Mit der Nutzung von „Meine SBK“ steht den Versicherten der SBK rund um die Uhr ein umfangreiches und exklusives Angebot an Informationen und Services zur Verfügung. Die SBK bietet Ihren Versicherten dabei die Möglichkeit, online und somit unabhängig von Öffnungszeiten vieles von zuhause aus erledigen zu können.

Ihre Teilnahme an „Meine SBK“ ist gebührenfrei. 

Die SBK behält sich das Recht vor, die Nutzungs-/Teilnahmebedingungen von „Meine SBK“ zu jeder Zeit zu aktualisieren, auch ohne dies zuvor anzukündigen. Davon nicht betroffen bleiben die Nutzungs-/Teilnahmebedingungen für die SBK-Homepage.

§ 2 Nutzungsberechtigung

Nutzungsberechtigt für „Meine SBK“ sind alle bei der SBK Versicherten, die das 15. Lebensjahr vollendet haben.

§ 3 Datenschutz

Mit der ausschließlichen Kenntnis von Versichertennummer, Name und Geburtsdatum können bei „Meine SBK“ keine weiteren Sozialdaten abgefragt werden.

Nach der Registrierung zu „Meine SBK“ wird zunächst ein E-Mail-Passwort versendet. Mit diesem ist weder die Dateneinsicht noch eine Änderung der Daten möglich, Services wie die Online-Post können noch nicht genutzt werden.
 Erst mit dem Erhalt des Freischaltcodes per Post und der Festlegung eines eigenen, individuellen Passworts erfolgt der uneingeschränkte Zugang, inklusive Dateneinsicht und Änderungsmöglichkeit. Zusätzlich werden für bestimmte Services auch Familienversicherte angezeigt.

Sie sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass kein Dritter in den Besitz des Passwortes gelangt. Im Falle der Verletzung dieser Sorgfaltspflicht übernimmt die SBK keine Haftung für dadurch entstandene Schäden.

§ 4 Registrierung und Login

Eine Registrierung zu „Meine SBK“ ist für alle Nutzungsberechtigten ausschließlich online möglich, unter: https://meine.sbk.org/internetfiliale/

  1. Die Registrierung bei „Meine SBK“ setzt die Angabe personenbezogener Daten voraus: Versichertennummer, Postleitzahl, Telefon- oder Handynummer sowie E-Mail-Adresse. Mit der Registrierung und Nutzung von „Meine SBK“ erklären Sie sich einverstanden,
    1. dass diese Angaben zum Datenabgleich an die SBK übermittelt werden.
    2. dass die Telefonnummer automatisch in unser System übernommen wird und wir diese bei Bedarf zur Kontaktaufnahme mit Ihnen nutzen.
    3. dass die E-Mail-Adresse automatisch in unser System übernommen wird und bei der Nutzung des Services Online-Post zur Information zu neuen, vorliegenden Dokumenten verwendet wird, gemäß § 5.
  2. Nach der Registrierung erhalten Sie ein vorläufiges Passwort, an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Mit Ihrer Versichertennummer, dem vorläufigen Passwort und der Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, sowie Ihres Geburtsdatum können Sie bereits einige Services nutzen.
     Wenige Tage nach der Registrierung erhalten Sie Ihren persönlichen Freischaltcode per Briefpost. Mit Ihrer Versichertennummer und Ihren persönlichen Freischaltcode können Sie Ihr eigenes, individuelles Passwort festlegen und den vollen Funktionsumfang von „Meine SBK“ nutzen.

§ 5 Service Online-Post

Nach Ihrer Registrierung zu „Meine SBK“ erhalten Sie per Post einen Freischaltcode, mit welchem Sie Ihr eigenes, individuelles Passworts festlegen können. Ab diesem Zeitpunkt nutzen Sie automatisch den Service Online-Post.
Wenn Sie sich vor dem 31.10.2016 für „Meine SBK“ registriert haben, sind Sie nicht direkt für die Online-Post freigeschaltet. Sie können sich jedoch nach der Festlegung Ihres eigenen, individuellen Passworts jederzeit für den Service Online-Post anmelden.

Mit der Online-Post erhalten Sie viele Briefe und Dokumente der SBK in Ihr Postfach in „Meine SBK“ zugestellt. Sobald ein neues Dokument in Ihrem "Postfach" vorliegt, werden Sie per E-Mail informiert. Welche E-Mail-Adresse hierfür verwendet wird, finden Sie im Bereich „Meine Daten“ in „Meine SBK“. Hier können Sie die E-Mail-Adresse jederzeit ändern.

Dokumente in Ihrem Postfach werden für Sie bis zu vier Jahren archiviert. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Dokumente auszudrucken und auf Ihrem Endgerät zu speichern.

Die Nutzung des Services Online-Post kann jederzeit online im geschützten Bereich oder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 0 725 725 9750 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands) widerrufen werden.

§ 6 Persönliche Infomail

In „Meine SBK“ haben Sie die Möglichkeit, sich für die Persönliche Infomail anzumelden. Mit der Persönlichen Infomail informiert Sie Ihr Kundenberater per E-Mail regelmäßig über Themen und Tipps rund um Ihre Gesundheit sowie interessante Angebote der SBK für Sie. An welche E-Mail-Adresse die Persönliche Infomail versendet wird, finden Sie im Bereich „Meine Daten“ in „Meine SBK“. Hier können Sie die E-Mail-Adresse jederzeit ändern.

Die Anmeldung zur Persönlichen Infomail“ kann jederzeit online im geschützten Bereich oder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 0 725 725 9750 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands) widerrufen werden.

§ 7 Sorgfalts- und Mitwirkungspflichten/Haftungsausschluss

  1. Das persönliche Passwort ist eine wichtige Sicherheitsmaßnahme bei der Nutzung von „Meine SBK“. Verwenden Sie den Abmelde-Button, um „Meine SBK“ zu verlassen und schließen Sie den Browser vollständig. Lassen Sie keinen Dritten in den Besitz Ihres persönlichen Passwortes kommen. Für entstandene Schäden übernimmt die SBK keine Haftung, falls Sie Ihre Sorgfaltspflicht verletzt haben.
  2. Die SBK wird sich bemühen, ihre Dienste stets zugänglich zu halten, sie übernimmt für (a.) Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung und (b.) Störungen der technischen Anlagen und des Services jedoch keine Haftung. Ein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit besteht nicht.
  3. Weiterhin übernehmen wir keine Haftung für unrichtige Inhalte sowie Schäden, die durch (c.) Verlust oder Löschung von Daten, (d.) Schadsoftware oder (e.) sonstige Ursachen entstehen können, die sich aus dem Gebrauch des SBK-Portals ergeben, es sei denn, die vorgenannten Schäden beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens der SBK.

§ 8 Widerruf der Nutzung

Die Teilnahme an „Meine SBK“ kann online im geschützten Bereich oder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 0 725 725 9750 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands) widerrufen werden. Wird die Teilnahme an „Meine SBK“ beendet, dann enden auch die Teilnahme an der Online-Post und das Abonnement der Persönlichen Infomail. 

§ 9 Sperrung von „Meine SBK"

Stellt sich heraus, dass ein Teilnehmer gemäß § 2 nicht berechtigt ist, „Meine SBK“ zu nutzen, oder im Falle eines Missbrauchs, ist die SBK berechtigt den Zugang zu „Meine SBK“ zu sperren.

Sollte dreimal nacheinander ein falsches Passwort eingegeben werden, so wird der Zugang aus Sicherheitsgründen für eine Stunde gesperrt.

§ 10 Änderungen der Nutzungsbedingungen

Die SBK behält sich das Recht vor, die Nutzungs-/Teilnahmebedingungen von „Meine SBK“ zu jeder Zeit zu aktualisieren, auch ohne dies zuvor anzukündigen. Davon nicht betroffen bleiben die Nutzungs-/Teilnahmebedingungen für die SBK-Homepage.

§ 11 Urheberrecht

Alle Inhalte wie Layouts, Grafiken, Logos, Software, Texte u. ä. auf der „Meine SBK“-Seite sind urheberrechtlich geschützt.