Pressecenter

Presseverteiler abonnieren

Digitalisierung nutzen

Die Digitalisierung bietet viele neue Möglichkeiten für Krankenkassen - mehr und schnellere Kommunikation mit den Versicherten zum Beispiel. Was bisher allerdings fehlt, ist ein zukunftsfähiger Umgang mit Versichertendaten im Gesundheitswesen allgemein.

Branchen-Impuls: Chancen der Digitalisierung in der GKV nutzen

Qualitätsunterschiede der Krankenkassen

Die SBK hat im ersten Halbjahr 2016 ein Plus erzielt. Besonders die unterdurchschnittlichen Verwaltungsausgaben und die deutlichen Mehrausgaben auf der Leistungsseite, z.B. im Palliativbereich oder bei Heilmitteln, fielen ins Auge.

Lesen Sie mehr im Quartalsbericht

Quartalsbericht 4. Quartal 2016

15,3 Mio. Euro Überschuss, fast 3 Mrd. Euro Ausgaben für Leistungen für über 1 Mio. Versicherte: Was die SBK 2016 für ihre Kunden leistete, lesen Sie im aktuellen Quartalsbericht Q4/2016.

Lesen Sie hier mehr

Ihre Ansprechpartner

Susanne Gläser
Pressesprecherin

Telefon: 089 627 00-765

E-Mail: susanne.glaeser@sbk.org

Franziska Herrmann
stellv. Pressesprecherin

Telefon: 089 627 00-710

E-Mail: franziska.herrmann@sbk.org