Hochwasser in Deutschland – wir sind für Sie da

Fragen und Antworten für Kundinnen und Kunden der SBK

Auf dieser Seite haben wir wichtige Informationen für Sie zusammengestellt, um Ihnen schnell und einfach zu helfen. Wir sind auch in dieser schwierigen Zeit auf Ihrer Seite.

Ist eine Postzustellung an Sie möglich, können Sie in der Online-Geschäftsstelle Meine SBK entweder selbst eine neue SBK-Gesundheitskarte anfordern oder Ihr persönlicher Kundenberater bestellt eine neue Karte für Sie.

Falls eine Postzustellung derzeit nicht möglich ist oder Sie Ihre SBK-Gesundheitskarte für einen zeitnahen Arztbesuch brauchen: Über unsere Online-Geschäftsstelle Meine SBK können Sie eine Ersatzbescheinigung ganz einfach selbst herunterladen und in der Arztpraxis vorzeigen. Alterrnativ wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Kundenberater, er stellt Ihnen gerne eine Ersatzbescheinigung aus. Diese ist für den Besuch beim Arzt genauso gültig wie die SBK-Gesundheitskarte.

Teilen Sie uns gerne Ihre temporäre Adresse mit. Wenden Sie sich dazu einfach an Ihren persönlichen Kundenberater. Wir finden gemeinsam mit Ihnen eine gute Lösung, sodass Sie weiterhin wichtige Unterlagen von uns erhalten.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Kundenberater. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung für Sie, sodass Sie wichtige Unterlagen von uns erhalten. 

Über unsere Online-Geschäftsstelle Meine SBK sind alle Ihre Unterlagen digital für Sie verfügbar, wenn Sie Ihr Online-Postfach aktiviert haben.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Kundenberater. Wir finden gemeinsam die beste Lösung, damit Sie schnell eine Ersatzversorgung bekommen.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Arzt. Dieser kann Ihnen die Verordnung noch einmal ausstellen. Falls Ihr Arzt nicht erreichbar ist, wenden Sie sich bitte an die Notfallnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes unter 116 117.

Bitte wenden Sie sich direkt an die Notfallnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes unter 116 117.

Unsere SBK-Pflegefachberater helfen Ihnen bei allen Fragen zur Pflege unter der Telefonnummer 0800 072 572 582 50 weiter. Wir finden gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung und unterstützen Sie bei der Suche nach einem neuen Pflegedienst.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Kundenberater. Wir finden gemeinsam eine individuelle Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Kundenberater. Wir finden gemeinsam eine individuelle Lösung für Sie.

Wenn Sie Ihre Sozialversicherungsbeiträge aufgrund der Hochwasser-Katastrophe nicht zahlen können, haben Sie ab sofort die Möglichkeit, die zinsfreie Stundung Ihrer Beiträge mit kurzer Begründung formlos zu beantragen. Sie können den Antrag per E-Mail an hochwasser@sbk.org, über dieses Kontaktformular oder telefonisch unter der Sonderrufnummer 08000/725 725 9300 sowie bei Ihrem persönlichen Kundenberater stellen.

Diese vereinfachte Stundung können wir Ihnen für alle offenen und zukünftigen fälligen Forderungen bis zum 30.09.2021 anbieten. Sollte es zu einer Ausweitung der Regelung kommen, werden wir Sie umgehend an dieser Stelle informieren.

Hier haben wir die Informationen für die Arbeitgeber zusammengestellt.