Kundenzufriedenheit

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist Maßstab unseres Handelns. Aus diesem Grund führt die SBK Kundenzufriedenheitsbefragungen durch.

Im Rahmen unserer jährlichen Versichertenbefragung erhalten zufällig ausgewählte Kunden der SBK per E-Mail eine Einladung zu einer Online-Umfrage. In dieser Umfrage bitten wir unsere Kunden, Fragen zu unseren Leistungen und Services zu beantworten. Denn wenn wir die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden kennen, können wir unsere Leistungen und unseren Service an ihren Bedarf anpassen und maßgeschneiderte Lösungen liefern.

Mit den Versichertenbefragungen beauftragt die SBK renommierte Marktforschungsinstitute. Diese Kooperationspartner werden von der SBK sorgfältig ausgewählt und auf den Datenschutz verpflichtet. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben wird regelmäßig durch die SBK überprüft.

Kooperationspartner für Kundenbefragungen

infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH, Bonn

QuestBack AG, Köln

forum!, Mainz

Datenschutz

Alle Angaben, die Kunden bei Befragungen machen, werden anonymisiert ausgewertet. Die Teilnahme an Befragungen hat daher keinerlei Einfluss auf die Kundenbeziehung zur SBK. Personenbezogene Daten jeglicher Art, die bei Befragungen erhoben werden, werden von der SBK und den beauftragten Dienstleistern streng vertraulich behandelt. Die SBK verkauft, tauscht oder verleiht personenbezogenen Daten nicht an bzw. mit Dritten. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für Befragungen persönlich, schriftlich oder durch eine E-Mail an widerruf@sbk.org jederzeit widerrufen.

Haben Sie Fragen?

Falls Sie mehr Informationen zu einzelnen Befragungen oder zum Datenschutz bei Befragungen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an: umfrage@sbk.org