SBK-Arzneimitteltarif

Mit diesem Tarif werden Ihnen die Kosten von alternativen Arzneimitteln erstattet.

Bei uns steht der ganzheitliche Blick auf den Menschen im Mittelpunkt. Ob Alternativ- oder Schulmedizin - Sie entscheiden selbst, wie Sie und Ihre Familie wieder gesund werden möchten. Für die Erweiterung Ihres Versicherungsschutzes gibt es deshalb den SBK-Arzneimitteltarif. Mit diesem Tarif können Sie besonders profitieren, wenn Sie Naturheilverfahren wie Homöopathie in Anspruch nehmen möchten. Bei Ihrem SBK-Arzneimitteltarif können Sie alle ärztlich verordneten Medikamente dieser Arzneimittelgruppen einreichen: Homöopathie, Anthroposophie und Pflanzenheilkunde. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Arzt, ob Ihre Medikamente dazu gehören. Gerne berät Sie auch Ihr persönlicher Kundenberater.

SBK-Arzneimitteltarif – Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten 90 Prozent der Kosten für homöopathische, anthroposophische und pflanzenheilkundliche Arzneimittel im Gesamtwert von bis zu 200 Euro im Jahr zurück.
  • Sie erhalten 30 Euro als Bonus von uns zurück, wenn Ihre zu erstattenden Kosten für alternative Arzneimittel geringer als Ihr halber Jahresbeitrag sind.
  • Zusätzlich können Sie einen Bonus von 30 Euro bekommen, wenn Sie nur wenige schulmedizinische Arzneimittel gebraucht haben. Die Beträge liegen je nach Tarifklasse bei 60 bis 250 Euro.
  • Im Familientarif des SBK-Arzneimitteltarifs sind Sie und Ihre mitversicherten Familienangehörigen ebenfalls abgesichert – Ihre Kinder während der Schul- oder Berufsausbildung sogar bis zum 25. Lebensjahr. Ihr Beitrag zum Familientarif ist unabhängig von der Anzahl der versicherten Familienmitglieder und kaum höher als beim Einzeltarif – und Sie bekommen 90 Prozent für Arzneimittel im Gesamtwert von bis zu 400 Euro erstattet.

Tarifklassen und Prämien

  • Im Einzeltarif können Sie pro Jahr Rezepte im Wert von 180 bis 200 Euro einreichen. Im Familientarif sind es bis 400 Euro.
  • Ihr Beitrag orientiert sich an Ihrem Alter. Beim Familientarif bestimmt das Alter des ältesten mitversicherten Familienmitglieds den Tarif.

Tarifklassen nach AlterMaximaler EinreichungsbetragMonatsbeitrag
12-20 Jahre180,– €4,90 €
21-30 Jahre180,– €5,90 €
31-40 Jahre180,– €6,90 €
41-50 Jahre200,– €8,90 €
51-60 Jahre200,– €11,90 €
ab 61 Jahre200,– €14,90 €

Tarifklassen nach Alter (ältestes Familienmitglied)Maximaler EinreichungsbetragMonatsbeitrag
12-20 Jahre360,– €7,90 €
21-30 Jahre360,– €8,90 €
31-40 Jahre360,– €9,90 €
41-50 Jahre400,– €12,90 €
51-60 Jahre400,– €15,90 €
ab 61 Jahre400,– €19,90 €

So bekommen Sie den SBK-Arzneimitteltarif:

Die Teilnahme am Tarif ist immer zum 1.1. oder 1.7. eines Jahres möglich. Um am SBK-Arzneimitteltarif teilzunehmen, füllen Sie bitte eine Teilnahmeerklärung aus. Diese bekommen Sie bei Ihrem persönlichen Kundenberater. Die Teilnahmeerklärung senden Sie dann an die SBK, 80227 München.
 
Ihren Beitrag überweisen Sie dann jeweils zum 15. des Monats an uns. Oder Sie entscheiden sich für das bequeme Lastschriftverfahren, dann übernehmen wir die Abbuchung für Sie. Interessiert? Füllen Sie dazu bitte einfach das folgendes SEPA-Lastschriftmandat aus:

SEPA-Lastschriftmandat (PDF, 62 KB)

Für die Erstattung der Arzneimittelkosten reichen Sie bitte die entsprechenden Rechnungen bei uns ein. Sie bekommen die Kosten dann bis zur Grenze Ihres Tarifs auf Ihr Konto überwiesen.

Mehr zum Thema: