Zusatzversicherung Zahn

Sichern Sie sich gegen hohe Kosten bei Zahnersatz ab.

Mit gesunden Zähnen zeigen Sie gerne Ihr schönes Lächeln. Daher ist Zahngesundheit ein Thema für Menschen jeden Alters. Notwendige Zahnbehandlungen, Zahnersatz und Kieferorthopädie bezahlt selbstverständlich Ihre SBK. Wenn Sie aber einen über die so genannte „Regelversorgung“ hinausgehenden Zahnersatz wünschen, sind höhere Zuzahlungen fällig. 

Sichern Sie sich gegen hohe Zuzahlungen ab. Nutzen Sie als SBK-Kunde die Zahnzusatzversicherung der ARAG zu exklusiven Konditionen, um Ihren Eigenanteil zu verringern.

Ihre SBK-Vorteile:

  • Mit dem Zahnzusatzschutz unseres Kooperationspartners ARAG sind Sie gegen hohe Behandlungskosten beim Zahnarzt gut abgesichert.
  • Ihr Eigenanteil bei den Kosten für die professionelle Zahnreinigung reduziert sich deutlich.
  • Bereits geringe monatliche Beiträge sorgen für einen zuverlässigen Schutz Ihrer Zähne.
  • Je länger Sie den Tarif nutzen, desto höher sind die Leistungen aus dem entsprechenden Tarif.
  • Beide Tarife leisten für jeden zu ersetzenden Zahn. Es gibt keine zahlenmäßige Begrenzung.

Die Tarife im Überblick:

SBK Zahn extra

Beim SBK Zahn extra bekommen Sie grundsätzlich 50 % des Rechnungsbetrags einer zahnärztlichen Behandlung erstattet. Die Kostenübernahme von 50 % gilt auch dann, wenn die SBK sich an den Kosten nicht beteiligen kann. Das trifft beispielsweise auf die professionelle Zahnreinigung zu. Mit der SBK-Vorleistung etwa bei Zahnersatz kann eine Kostendeckung von maximal 90 % erreicht werden.

Dieser Tarif ist für Sie geeignet, wenn Sie eine solide Absicherung wünschen und Standardlösungen beim Zahnersatz für Sie das Richtige sind.

SBK Zahn extra plus

Über den Tarif SBK Zahn extra plus bekommen Sie von der ARAG 80 % des Rechnungsbetrags erstattet, auch wenn die SBK sich an den Kosten nicht beteiligen kann. Sie erreichen sogar 90 % Erstattungsanteil, wenn Sie im Bonusheft fünf Jahre zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen nachweisen können. Wenn die SBK einen Teil der Kosten übernehmen kann, wird dieser auf die 80 % bzw. 90 % Erstattung angerechnet. Für die professionelle Zahnreinigung bekommen Sie zweimal im Jahr 60,- € erstattet.

Die Beiträge steigen jeweils zum Jahresbeginn vor dem Erreichen eines bestimmten Lebensalters (momentan ab 36 Jahre) regelmäßig in 5-Jahres-Schritten. Der Tarif spart keine Beiträge an und ist deshalb wegen seines Preises besonders für jüngere SBK-Kunden interessant.

Wählen Sie diesen Tarif, wenn Sie besonderen Wert auf Premiumlösungen beim Zahnersatz legen oder Ihnen kieferorthopädische Behandlungen wichtig sind.

Jetzt bei der ARAG informieren und online berechnen