• SBK-Arbeitgebertelefon

    0800 072 572 599 99

    gebührenfrei

  • Jetzt Ihren persönlichen

    Kundenberater finden

    Ich bin für Sie da

Umlageversicherung U1/U2

Im Rahmen der Umlageversicherung wird Arbeitgebern ein Teil der Aufwendungen für die Entgeltfortzahlung bei Krankheit (U1) und in voller Höhe bei Mutterschaft (U2) erstattet.

Aktuell: Neuer Umlagesatz zur U1

Alternativ zu unserem Basistarif können Arbeitgeber den U1-Premiumtarif mit 70% Erstattung wählen. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen können ihr finanzielles Risiko mit diesem Tarif noch besser absichern.

Die Absenkung des Premiumtarifs liegt in erster Linie daran, dass sich die Einnahmen stärker erhöht haben als erwartet. Die Einnahmen haben die Ausgaben bei Weitem überstiegen. Dieses Vermögen geben wir unseren Kunden jetzt zurück.

Gut zu wissen: Wenn Sie bereits Umlagebeiträge an uns abführen, können Sie den Umlagetarif bis zum 31.01. eines Jahres wählen. Die Wahl muss schriftlich erfolgen. Sie sind an den gewählten Tarif bis zum Ende des Kalenderjahres gebunden. Sollten sie den Tarif wechseln wollen, haben Sie uns bis zum 31.01. des Folgejahres schriftlich zu informieren.

U1-Wahlerklärung PDF, 137 KB

Umlageversicherung Umlagesätze 2022
U1 - PremiumtarifErstattung 70 %2,70 % (3,50 % bis 31.12.2021)
U1 - BasistarifErstattung 50 %1,50 %
U2Erstattung 100 %0,53 %

Die Umlageversicherung U1/U2

Geregelt wird dieser Ausgleich seit 01.01.2006 im Aufwendungsausgleichsgesetzes (AAG). Es löste das aus dem Jahr 1969 stammende Lohnfortzahlungsgesetz ab.

Abhängig von Ihrer Betriebsgröße nehmen Sie als Arbeitgeber am sogenannten U1-Umlageverfahren teil. Das hat für Sie den Vorteil, dass Ihre Entgeltfortzahlungskosten nicht ausufern. Gleich zu Jahresbeginn kommen unter Umständen wieder einige Aufgaben auf Sie zu.

Haben Sie 2020 durchschnittlich nicht mehr als 30 Arbeitnehmer beschäftigt, sind Sie 2021 umlagepflichtig zur Umlage U1. Wie Sie die Gesamt-Arbeitnehmerzahl errechnen, erfahren Sie weiter unten („Für den Krankheitsfall: die Umlageversicherung U1“).

Damit Sie sich einen schnellen Überblick zum Umlageverfahren verschaffen können, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen übersichtlich als Download zusammengestellt: 

SBK-Kundeninfo Umlageversicherung PDF, 511 KB

"So sind auch kleinere Betriebe gut abgesichert, wenn Mitarbeiter krank werden.“

„Bleiben Sie auf dem Laufenden.“ – mit unserem kostenfreien Newsletter für Arbeitgeber werden Sie regelmäßig über Neuerungen aus dem Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht sowie dem Personalwesen informiert. Natürlich berichten wir auch über die Angebote der SBK für Sie und Ihre Mitarbeiter und geben Ihnen Tipps rund um Gesundheit am Arbeitsplatz. Interessiert? Dann melden Sie sich einfach und unverbindlich an.Hier geht's zur Anmeldung
Fühlen Sie sich durch die Inhalte gut informiert?