Fitness-Check

Der SBK-Fitness-Check zeigt nicht nur Ihre persönliche Leistungsfähigkeit. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps für körperliche Aktivität.

Ganz gleich, ob Sie zu den Freizeit- oder Breitensportlern, Einsteigern oder Ambitionierten zählen – mit Sport halten Sie Ihren Körper und Ihr Herz-Kreislauf-System fit. Der SBK-Fitness-Check unterstützt Sie dabei. Diese sportmedizinische Untersuchung besteht aus drei aufeinander aufbauenden Untersuchungen: der Basisuntersuchung, der erweiterten Untersuchung und der Laktat-Leistungsdiagnostik.

Die einzelnen Untersuchungen:

Basisuntersuchung

In einem ausführlichen Beratungsgespräch erhalten Sie individuelle, auf Ihre Gesundheit abgestimmte Trainingsempfehlungen.

SBK-Leistungsangebot:

Fundierte Anamnese, basierend auf einem sportmedizinischen Frage- und Anamnesebogen

Erweiterte Untersuchung

Auf Grundlage der Basisuntersuchung wird Ihr aktueller Fitnesszustand ermittelt.

SBK-Leistungsangebot:

  • Ein umfassender Belastungscheck inkl. Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Erstellung eines Blutbildes

Laktat-Leistungsdiagnostik

Anhand der Laktatmessung wird Ihre optimale Trainingsintensität und Trainingsherzfrequenz aufgezeigt.

SBK-Leistungsangebot:

  • Laktattest für ambitionierte Sportler (Milchsäuremessung mittels Blutabnahme am Ohrläppchen)
  • Informationen zur aktuellen persönlichen Leistungsfähigkeit
  • Sicherstellung der Qualität durch zertifizierte Ärzte

Ihre SBK-Vorteile:

  • Sie haben beim Fitnesscheck die Sicherheit, durch qualifizierte Sportmediziner ein umfassendes Beratungsgespräch inkl. Empfehlungen für einen gesunden Lebensstil zu erhalten.
  • Sie profitieren beim Fitness-Test von einer individuellen, auf Ihre Fitness abgestimmten Trainingsempfehlung sowie Trainingsplanung.
  • Sie können den SBK-Fitness-Check als SBK-Kunde alle 24 Monate wiederholen.

Fitnesscheck: Ihr SBK-Zuschuss

Die SBK beteiligt sich mit 90 % an den Kosten für einen Fitness-Check:

  • bei der Basisuntersuchung bis zu max. 65,– €
  • bei einem erweiterten Fitnesscheck inkl. Basisuntersuchung bis zu max. 117,– €
  • bei der Leistungsdiagnostik inkl. Basisuntersuchung und erweiterter Untersuchung bis zu max. 140,–  € (bei einem Arzt mit ausgewiesenem Zertifikat der Laktat-Leistungsdiagnostik)

So machen Sie den SBK-Fitness-Check

Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin für einen Fitness-Check mit einem kooperierenden Sportmediziner oder in einer universitären sportmedizinischen Einrichtung. Die Originalrechnung reichen Sie bei der SBK ein. Sie erhalten dann den entsprechenden Zuschuss erstattet. Die Laktat-Leistungsdiagnostik wird nur bei Ärzten mit ausgewiesenem Zertifikat Laktat-Leistungsdiagnostik bezuschusst. Sportmediziner bzw. sportmedizinische Einrichtungen finden Sie auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V. (Ärzte mit Zertifikat der Laktat-Leistungsdiagnostik sind gesondert gekennzeichnet).