Auslandsstudium

Im Auslandssemester optimal abgesichert.

Sie möchten im Ausland studieren? Und weltweit bestens abgesichert sein?
Hier finden Sie alles, was rund um das Thema Krankenversicherung wichtig ist. 

Auslandssemester

Sie sind noch an einer deutschen Hochschule immatrikuliert? Dann sind Sie auch weiterhin über die deutsche gesetzliche Krankenversicherung abgesichert – entweder beitragsfrei über Ihre Eltern in der Familienversicherung oder zum günstigen SBK-Studententarif bei der SBK.

Studium im Ausland

Sie haben einen Wohnsitz in Deutschland und möchten ein Studium an einer anerkannten Hochschule im EU-Ausland starten? Dann können Sie sich in der deutschen Krankenversicherung für Studenten versichern – solange im Ausland keine andere Krankenversicherung besteht. Sie möchten sich dazu ausführlicher informieren? Die Experten von der SBK-Auslandsberatung helfen Ihnen gerne weiter.

Medizinische Grundversorgung während Ihrem Auslandsaufenthalt

Mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (auf der Rückseite Ihrer SBK-Gesundheitskarte) erhalten Sie alle sofort notwendigen Maßnahmen nach dem jeweiligen Landesrecht. Dies gilt für EU-Staaten, EWR-Staaten und die Schweiz. Sollte ein Arzt diese Karte mal nicht akzeptieren und privat abrechnen, gehen Sie in Vorleistung. Wenn Sie die Rechnung anschließend bei der SBK vorlegen, bekommen Sie den Betrag erstattet - allerdings maximal die Kosten, die für diese Behandlung in Deutschland angefallen wären. Was bedeutet das für Sie? Rechnet der Arzt mehr als hierzulande üblich ab, tragen Sie die restlichen Kosten selbst. Für mehr Sicherheit empfehlen wir Ihnen deshalb die private Reisekrankenversicherung der ERGO Direkt zum günstigen Tarif für SBK-Kunden.

Medizinische Leistungen, die in Ländern ohne Krankenversicherungsabkommen wie z.B. den USA entstanden sind, darf eine deutsche gesetzliche Krankenkasse nicht übernehmen. Auch hier empfehlen wir Ihnen die private Reisekrankenversicherung.

Auslandsberatung – exklusiv für SBK-Kunden

Ob Sie im Ausland arbeiten oder studieren oder Ihren Wohnsitz ganz ins Ausland verlegen möchten – bei den Experten der SBK-Auslandsberatung werden Sie umfassend und individuell beraten und sparen sich so eigene Recherchen. Vom empfohlenen Impfschutz über das Beantragen eines Visums bis hin zu Fragen der Kranken- und Sozialversicherung bei längeren Aufenthalten und Einreisevorschriften – mit der SBK-Auslandsberatung können Sie sich sicher fühlen und gewinnen Zeit.