Familienversicherung – das Beste für Eltern und Kind

Kinder sind kostenlos mitversichert: Das gilt in vielen Fällen zumindest für die gesetzliche Familienversicherung. Grundsätzlich können Eltern dabei selbst entscheiden, ob ihr Sprössling in die Familienversicherung des Vaters oder der Mutter aufgenommen wird. Somit ist es egal, ob die Eltern mit oder ohne Trauschein zusammenleben.

Die einzige Ausnahme: Vater oder Mutter ist privat oder nicht versichert, bezieht ein monatliches Gesamteinkommen von mehr als 4.950 € und ein höheres Gesamteinkommen als der andere Elternteil, der mit dem Vater oder der Mutter des Kindes verheiratet ist. Dann kann ihr Nachwuchs nicht kostenfrei in der gesetzlichen Familienversicherung mitversichert werden.

Die Kosten für die ersten Untersuchungen nach der Geburt des Babys werden im Regelfall über die Krankenversicherung der Mutter abgerechnet. Spätestens nach Erhalt der Geburtsurkunden – unter anderem eine spezielle Ausfertigung für die Krankenversicherung – sollten Sie Kontakt mit Ihrem SBK-Kundenberater aufnehmen, damit Ihr Baby in die Familienversicherung aufgenommen werden kann.

Die besondere Krankenkasse für Familien

Die persönliche Beratung ist das Herzstück der Siemens-Betriebskrankenkasse: Jeder Kunde hat einen persönlichen Kundenberater, der sich für ihn einsetzt und stets auf seiner Seite ist. Der die werdenden Eltern auf die vielen zusätzlichen Leistungen der SBK für Familien aufmerksam macht. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Die Vorsorgeuntersuchungen U10, U11 und J2 bei SBK-Vertragsärzten. Diese Untersuchungen für Kinder und Jugendliche werden nicht von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Ihr persönlicher Kundenberater ist Ihnen bei der Suche nach einem SBK-Vertragsarzt gerne behilflich.
  • Das SBK-Gesundheitstelefon Schwangerschaft & Kind. Experten beantworten Ihnen kostenlos und rund um die Uhr Ihre medizinischen Fragen, wie zum Beispiel zur allgemeinen Entwicklung des Kindes, zu Kinderkrankheiten und zu den Vorsorgeuntersuchungen.

Anke Knauff, SBK-Kundenberaterin

"Meine Kollegen und ich wollen, dass Sie und Ihr Baby bestens abgesichert sind. Deshalb bekommen Sie ausführliche Beratung zu allen Leistungen rund um Ihre Schwangerschaft. Und wenn Ihr Baby erst einmal da ist, profitiert es bei der SBK vom ersten Tag an von den besonderen Leistungen der SBK für Kinder und Jugendliche." 

Auszeichnungen

Die SBK ist eine der besten Krankenkassen Deutschlands und wird von Kunden und Experten regelmäßig ausgezeichnet!