Gesundheitskurse zur Prävention

Für eine wirksame Prävention unterstützt Sie die SBK mit einem umfassenden und hochwertigen Kursangebot - auch in Ihrer Nähe.

Die einfache Formel lautet: Bewegung, Entspannung, Ernährung und Suchtprävention. Das sind zum Beispiel Herz-Kreislauf-Trainingskurse, Wirbelsäulengymnastik, autogenes Training, Qi-Gong und Raucherentwöhnungskurse.

Das bietet die SBK

Sie erhalten von der SBK maximal zweimal pro Jahr (inkl. SBK-Balancetage) einen Zuschuss für zertifizierte Gesundheitskurse. Dieser Zuschuss beträgt 75 % (maximal 80,- €) für Gesundheitskurse. Dies gilt nur, wenn qualifizierte Trainer den Kurs durchführen, Sie die regelmäßige Teilnahme durch eine Teilnahmebescheinigung nachweisen können und der Kurs nicht z. B. in einem Monatsbeitrag eines Sportvereins oder ähnlichem enthalten ist.

Gesundheitskurs-Suche

Sie haben noch keinen Kursleiter gefunden? Dann hilft Ihnen unsere Kurssuche weiter, die mehr als 135.000 Kurse bundesweit enthält. Mit Sicherheit ist auch etwas Passendes in Ihrer Nähe dabei.

Direkt zur Gesundheitskurs-Suche

Gesundheitskurse - Ihre SBK-Vorteile:

  • Sie möchten Urlaub und Gesundheitsförderung miteinander verbinden? Dann schauen Sie sich doch einmal die Gesundheitsreisen und Balancetage Ihrer SBK an.
  • Veranstaltungen, die die SBK selbst oder ihre Partner durchführen, finden Sie auf der Seite SBK-Veranstaltungen

Zuschuss für Gesundheitskurs beantragen

Sie haben gerade einen Kurs abgeschlossen? Dann lassen Sie bitte das

Formular Teilnahmebescheinigung Gesundheitskurs (PDF, 88 KB)

von Ihrem Kursleiter vollständig ausfüllen und senden es an die SBK, 80227 München. Sie erhalten Ihre Kurserstattung dann umgehend auf Ihr Konto überwiesen.

Dies sagen SBK-Versicherte:

Siegel: Empfohlene Leistung"Es freut mich, dass ich von der SBK eine Zuzahlung zu meinen Fitnesskursen bekomme."

"Die Kostenübername für meinen Yogakurs hat mich positiv überrascht."